Bonuspunkte

Bonuspunkte

Bonuspunkte 150 150 SimplyDelivery Academy

Hier können Bonuspunkteregeln angelegt und somit spezifischere Einstellungen für den Erhalt von Bonuspunkten vorgenommen werden.

Über den grünen Button „REGEL HINZUFÜGEN“ oder den „Stift-Symbol“-Button an einem Bonuspunkteregel-Listeneintrag gelangt man in die Bearbeitungsübersicht-es öffnet sich ein kleines zusätzliches im Tool.
Über den „geschlossenes Schloss-Symbol“-Button oder den „offenes Schloss-Symbol“-Button kann man eine Regel schnell deaktivieren oder aktivieren.
Über den roten „Mülleimer-Symbol“-Button kann man eine Regel löschen.

Die Bearbeitungsübersicht einer Bonuspunkteregel sieht wie folgt aus:

Hinweise:
Name der Regel: Man kann für jede Regeln einen Namen angeben-dieser dient jedoch nur für interne Ordnung und ist nirgendwo von Kunden einsehbar.
Stores: Ist eine Regel für keinen Store aktiv, ist dies gleichbedeutend damit, die Regel unten über den Schalter „Aktivieren oder Deaktivieren“ bzw. über das Schloss-Symbol in der Listenansicht zu deaktivieren. Will man das Bonussystem komplett deaktivieren, ist es wichtig, dieses nicht nur in der Kategorie „Anreize“ –> beim Kategorieunterpunkt „Bonussystem“ für alle Stores zu deaktivieren, sondern auch alle Regeln grundsätzlich oder für alle Stores zu deaktivieren. Bereits erhaltende und somit noch besessene Punkte können von den Kunden jedoch trotzdem noch eingelöst werden.
Anwendung: A. Werden zwei Regeln für die gleichen Artikel oder Warengruppen angelegt, die auch vom Zeitraum und vom Store her gleichzeitig wirken, wirkt nur eine und die, die weniger Punkte gibt wird einfach ignoriert. B. Wird jedoch eine Regel für Artikel und/oder Warengruppen angelegt, die auch vom Zeitraum und vom Store her gleichzeitig wirken wie eine weitere Regel für den Warenkorb, wirken diese beide-also additiv.
Wert: A. Bei einer Regel für Artikel oder Warengruppen gibt man an, wie viele Punkte es pro Artikel/Warengruppe gibt. B. Bei einer Regel für den Warenkorbwert gibt man an, ab welchem Warenkorbwert man einen Punkt erhält.
Gültigkeit (Zeitraum) und Gültigkeit (Tag): A. Diese Optionen können auch in Bezug auf besondere Aktionen o.Ä. verwendet werden. Sind solche regelmäßig und/oder wird diese Regelmäßigkeit unvorhergesehen unterbrochen, müssen die Zeitangaben evtl. (regelmäßig) angepasst werden bzw. die Regel temporär deaktiviert. B. Bei „Gültigkeit (Zeitraum) kann man mit einem Klick auf die „Kalender-Symbol“-Buttons oder die „Uhr-Symbol“-Buttons öffnen sich kleine Fenster zur einfacheren Auswahl des entsprechenden Zeitraumes.

    Kontaktieren Sie uns: +49 3058844369

    Anrede*

    Vorname*

    Nachname*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Telefonnummer

    Ihr Unternehmen

    *Pflichtfeld

    Ihre Interessen

    Weitere Interessen

    Datenschutz*
    Datenschutz