Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 150 150 SimplyDelivery Academy

ÖFFNUNGSZEITEN

Unter den Storeeinstellungen finden Sie einen Reiter namens „Öffnungszeiten“. Hier werden die regulären Öffnungszeiten eingegeben. Haben Sie auch tagsüber über einen bestimmten Zeitraum geschlossen, können Sie hier ebenfalls einen Zeitraum angeben, in dem keine Online-Bestellungen angenommen werden können. Haben Sie z.B. regulär von  8-23 Uhr geöffnet, aber eine Ruhezeit von 15-17 Uhr werden die Öffnungszeiten wie folgt angegeben.

Haben Sie bspw. am Wochenende sowohl Freitag als auch Samstag bis 2 Uhr morgens geöffnet, müssen die Öffnungszeiten wie folgt angegeben werden.

Sie müssen demnach die Schließzeiten für die Nacht von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag definieren und am Samstag und Sonntag den Store ganztägig geöffnet lassen.

SCHLIESSTAG

Steht z.B. ein Feiertag an, können Sie unterhalb der Öffnungszeiten auch komplette Schließtage angeben. Soll der Store den kompletten Tag nicht erreichbar sein, geben Sie den Schließtag wie folgt an:

Haben Sie an einem Feier- oder Ruhetag nur für einen gewissen Zeitraum geöffnet, muss der Tag etwas anders angelegt werden. Haben Sie bspw. hier nur für einen Zeitraum von 15-17 Uhr geöffnet, muss der Schließtag wie folgt definiert werden:

 

Automatisches Verschieben einer Online-Bestellung (für Franchisekunden)

 

Sollte es vorkommen, dass einer Ihrer Stores geschlossen hat und die Bestellungen vom Webshop, App und Portal-Bestellungen automatisch in einen anderen Store gehen sollen, erklären wir Ihnen an dieser Stelle wie dieses funktioniert.

In den Storeeinstellungen können Sie unter dem oberen Reiter Öffnungszeiten den Store anwählen, in den die Online-Bestellungen automatisch verschoben werden sollen. Online Bestellungen sind Portal-, sowie Webshop- oder auch App-Bestellungen. Es ist nicht möglich, die Bestellungen in mehrere Stores zu verschieben.

Store A hat geschlossen und die Bestellungen von Store A sollen nach Store B verschoben werden.

Sie müssen bitte vorher sicherstellen, dass das Liefergebiet des geschlossenen Stores A, im Store B hinterlegt ist.

Wichtig ist, dass Sie das Häkchen bei „erfordert Bestätigung“ setzen.

So wird sichergestellt, dass Bestellungen die telefonisch in Store B aufgenommen bzw. bearbeitet werden, vom System auch erfasst werden können.

    Kontaktieren Sie uns: +49 3058844369

    Anrede*

    Vorname*

    Nachname*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Telefonnummer

    Ihr Unternehmen

    *Pflichtfeld

    Ihre Interessen

    Weitere Interessen

    Datenschutz*
    Datenschutz