Fahrerterminal

Fahrerterminal

Fahrerterminal 150 150 SimplyDelivery Academy

Karte nach Routenberechnung stehen lassen: Wenn aktiviert, bleibt die Google Maps Karte nach der Routenberechnung weiterhin stehen. 

Automatisches Abmelden des Mitarbeiters im Fahrerterminal: Zeit in Sekunden, bis ein angemeldeter Mitarbeiter im Fahrerterminal automatisch wieder abgemeldet wird. Mit der Einstellung „0“ ist das automatische Abmelden deaktiviert.

Mitarbeiter können Arbeitszeiten selbstständig am Fahrerterminal und an der Kasse ändern: Ein Mitarbeiter kann seine Arbeitszeit selbstständig korrigieren. In Kombination mit der untenstehenden Einstellung ist dies dann für alle Mitarbeiter möglich. Ein Bedienerrecht kann gesetzt werden.

Mitarbeiter können an der Kasse durch andere Mitarbeiter angemeldet werden: An der Kasse ist eine Liste aller Mitarbeiter sichtbar, die durch den aktuellen Mitarbeiter an- und abgemeldet werden können. In Kombination mit der obigen Einstellung können auch deren Arbeitszeiten korrigiert werden. Ein Bedienerrecht kann gesetzt werden.

Abstand und Zeit zwischen zwei Lieferungen, um eine Zusammenlegung zu einem Tourblock zu empfehlen: Distanz in Kilometer und Zeit in Minuten. Es wird der geografische Abstand (Luftlinie) berechnet, nicht der Streckenabstand!

Bestellung 1, Bestellung 2, die Bestellungen liegen in einem bestimmten Abstand beieinander. Sie geben den maximalen Abstand in km ein, um solche Bestellungen zu einem Block zusammenfassen zu können (z.B. beide Bestellungen liegen in einem 5 km Abstand) Wenn zwei Bestellungen in einem bestimmten km Radius zusammenliegen, aber zeitlich gesehen auseinander (1. Bestellung um 12:00 Uhr, 2. Bestellung 14:00 Uhr, aber beide in einer Straße) definieren Sie in dieser Spalte die Zeit in die Bestellungen auseinander liegen dürfen, so dass sie in einer Tour zusammengefasst werden. Bleibt die Zeile bei 0 werden die Bestellungen nicht zusammengefasst, sondern als einzelne Touren angezeigt.

Fallbeispiel:
Bestellung 1 für 12 Uhr, Bestellung 2 für 14 Uhr liegen 2 km auseinander.
Ist für den Abstand ein Wert kleiner, wie bspw. 1,9 km, hinterlegt, dann werden die Bestellungen nicht zusammengefasst, weil sie zu weit auseinanderliegen.
Ist für die Distanz ein Wert größer gleich 2 km hinterlegt, dann wird geprüft ob die Bestellungen zeitlich zusammen ausgefahren werden können. Bei „Sofort“-Bestellungen wird die Lieferzeit, die beim Bestellabschluss angezeigt wurde, als Referenzzeit ausgewertet, bei Vorbestellungen die gewählte Vorbestellzeit des Kunden. Ist ein Wert kleiner als zwei Stunden hinterlegt, dann werden die Bestellungen nicht zusammengefasst, da sie zeitlich zu weit auseinanderliegen.

Verkettungen:
Liegt Bestellung 1 zu Bestellung 2 1,6 km auseinander und Bestellung 2 zu Bestellung 3 1,7 km, aber Bestellung 1 zu Bestellung 3 2,5 km, dann werden, durch die Verkettung, alle drei Bestellungen zu einem Block zusammengefasst, obwohl Bestellung 1 zu Bestellung 3 mehr als die eingestellten 2 km auseinanderliegen.

Fahrzeug wählen: Wenn aktiviert, dann muss im Fahrerterminal ein Fahrzeug gewählt werden, wenn der Fahrer sich anmeldet.

Wechselgeld für Fahrer: Legt fest, wie viel Wechselgeld ein Fahrer am Schichtanfang bekommt.

Max. Wechselgeld für Fahrer: Legt fest, wie viel Wechselgeld ein Fahrer maximal haben darf. Wenn ein Fahrer den Betrag erreicht, muss er erst Geld abgeben, bevor er die nächste Tour starten kann.

    Kontaktieren Sie uns: +49 3058844369

    Anrede*

    Vorname*

    Nachname*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Telefonnummer

    Ihr Unternehmen

    *Pflichtfeld

    Ihre Interessen

    Weitere Interessen

    Datenschutz*
    Datenschutz