Liefergebiete

Liefergebiete

Liefergebiete 150 150 SimplyDelivery Academy

Die Statistik Liefergebiete soll Ihnen helfen die Rentabilität Ihrer Liefergebiete besser einzuschätzen. Wählen Sie im ersten Schritt einen möglichst großen Zeitraum aus. Je mehr Daten wir nutzen, desto genauer ist das Ergebnis. Sie sollten dann die folgenden Tabelle mit Ihren Liefergebieten sehen können.

In der ersten Spalte können Sie den Mindestbestellwert und die Liefergebühr ändern. Standardmäßig sind die Daten hinterlegt, die Sie bei den Liefergebieten zugewiesen haben. Wenn Sie die beiden Werte ändern, dann können Sie den Umsatz beeinflussen.
Im Einzelnen können Sie aus den Spalten ablesen, wie viele Bestellungen und Umsatz Sie im Zeitraum im jeweiligen Liefergebiet hatten. Sie sehen, wie hoch der Anteil am Gesamtumsatz ist und wie hoch der durchschnittliche Bestellbon ist. Die Varianz zeigt an, wie hoch die durchschnittliche Abweichung vom Durchschnittsbon ist. Je größer die Varianz, desto stärker liegen die Bestellwerte der Bons auseinander.
Mit der durchschnittlichen Lieferzeit sehen Sie auf einen Blick, wie lange die Fahrer in der Regel benötigen, um eine Bestellung auszuliefern. Der tatsächliche Wert zeigt an, wie lange die Fahrer gebraucht haben, der erwartete Wert ist die von Google Maps berechnete Zeit. Ergänzt wird das Ganze durch die Anzeige an möglichen Touren. Damit bekommen Sie einen guten Überblick, ob das Liefergebiet eventuell zu weit weg von Ihrem Store ist und Sie eine Liefergebühr oder einen höheren Mindestbestellwert ansetzen müssten, um in dem Liefergebiet rentabel zu sein.
Die Spalte Produktivität fasst dies noch einmal gut zusammen. Je näher der Wert an 1 heran ist, desto produktiver / rentabler ist das Liefergebiet.

Kontaktieren Sie uns: +49 3058844369

Anrede*

Vorname*

Nachname*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer

Ihr Unternehmen

*Pflichtfeld

Ihre Interessen

Weitere Interessen

Datenschutz*
Datenschutz